• rote Anzeige von -199…999 Digits
  • Ziffernhöhe ca. 7mm
  • Min/Max-Werterfassung
  • 9 parametrierbare Stützpunkte
  • Anzeigenblinken bei Grenzwertüberschreitung/Grenzwertunterschreitung
  • Tara-Funktion
  • Programmiersperre über Codeeingabe
  • steckbare Schraubklemme
  • optional: Analogausgang 0-10 VDC, 0/4-20 mA umschaltbar
  • optional: Schnittstelle RS232 / RS485 / Bluetooth
  • optional: Geberversorgung inkl. Digitaleingang
  • optional: 2 Relaisausgänge / 2 PhotoMos-Ausgänge / 2 Relaisausgänge & 2 PhotoMos-Ausgänge
  • optional: Datenlogger
  • Zubehör: PC-basiertes Konfigurationskit PM-TOOL mit CD & USB-Adapter

Parametriersoftware PM-Tool-MUSB4

PC-basierte Konfigurationssoftware PM-TOOL, für Geräte ohne Tastatur;
zur einfachen Parametrierung von Standardgeräten, inkl. CD & USB-Adapter.
Programmierung erfolgt über Schnittstelle.

Technische Daten MH-1UR
Gehäuse Abmessungen B22,5 x H117,2 x T107 mm
  Befestigung Hutschiene
  Gehäusematerial PA6.6, schwarz, UL94V-0
  Anschluss Steckklemme; Leitungsquerschnitt bis 1,5 mm²
Anzeige Anzeige 3-stellig
  Ziffernhöhe 7 mm
  Segmentfarbe rot
  Anzeigebereich -199 bis 999
  Schaltpunkte LED S1, LED S2, LED S3, LED S4
  Überlauf waagerechte Balken oben
  Unterlauf waagerechte Balken unten
  Anzeigezeit/Messzeit 0,1 bis 10,0 Sekunden
Technische Daten Messeingänge, Messbereiche MH-1UR
Messeingang / Signal Messbereich Messspanne Auflösung
Spannung 0…10 V (Ri > 100 kOhm) 0…12 V ≥ 14 bit
Spannung 0…2 V (Ri ≥ 10 kOhm) 0…2,2 V ≥ 14 bit
Spannung 0…1 V (Ri ≥ 10 kOhm) 0…1,1 V ≥ 14 bit
Spannung 0…50 mV (Ri ≥ 10 kOhm) 0…75 mV  
Strom 4…20 mA (Ri = ~125 Ohm) 1…22 mA  
Strom 0…20 mA (Ri = ~125 Ohm) 0…22 mA  
Pt100-3-Leiter -50…200°C -58…392°F 0,1°C / 0,1°F
Pt100-3-Leiter -200..850°C -328…1562°F 1°C / 1°F
Pt1000-2-Leiter -200..850°C -328…1562°F 1°C / 1°F
Thermo K -270…1350°C -454…2462°F 1°C / 1°F
Thermo S -50…1750°C -328…3182°F 1°C / 1°F
Thermo N -270…1300°C -454…2372°F 1°C / 1°F
Thermo J -170…950°C -274…1742°F 1°C / 1°F
Thermo T -270…400°C -454…752°F 1°C / 1°F
Thermo R -50…1768°C -58…3214°F 1°C / 1°F
Thermo B 80…1820°C 176…3308°F 1°C / 1°F
Thermo E -270…1000°C -454…1832°F 1°C / 1°F
Thermo L -200…900°C -328…1652°F 1°C / 1°F
Frequenz 0…10 kHz 0…10 kHz 0,001 Hz /
NPN 0…3 kHz 0…3 kHz 0,001 Hz /
PNP 0…1 kHz 0…1 kHz 0,001 Hz /
Drehzahl 0…9999 1/min 0…9999 1/min 0,001 1/min
Zähler 0…9999 (Vorteiler bis 1000)    
Technische Daten MH-1UR
Impulseingang TTL Low <2 V / High >3 V HTL/PNP / Low <6 V / High >8 V
  NPN Low <0,8 V / High über Widerstand Namur / Low <1,5 mA / High >2,5 mA
Reset-Eingang Aktiv <0,8 V  
Messfehler Standard 0,2% vom Messbereich ± 1 Digit
  Pt100 / Pt1000 0,5% vom Messbereich ± 1 Digit
  Thermoelemente 0,3% vom Messbereich ± 1 Digit
Genauigkeit Vergleichsmessstelle ± 1°C
  Temperaturdrift 100 ppm/K
  Messzeit 0,01…2,0 Sekunden
  Messrate ca. 1/s bei Temperaturfühler, ca. 100/s bei Normsignalen
  Messprinzip U/F-Wandlung
  Auflösung ca. 14 Bit bei 1s Messzeit
Ausgang Halbleiterschaltpunkte Low-side / NPN: max. 28V, 100 mA / High-side / PNP: UV -3V, 100 mA
Netzteil Versorgung 9-28 VDC galvanisch nicht getrennt, ≤1 VA
Speicher EEPROM Datenerhalt ≥ 100 Jahre bei 25°C
Umgebungs-
bedingungen
Arbeitstemperatur -20 bis + 50°C
  Lagertemperatur -30 bis + 70°C
  Klimafestigkeit relative Feuchte 0-85% im Jahresmittel ohne Betauung
EMV EN 61326  
CE-Kennzeichnung Konformität gemäß Richtlinie 2014/30/EU  
Sicherheits-
bestimmungen
gemäß Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU;
EN 61010; EN 60664-1
 
Bestellnummer digitale, vollgrafische Anzeige mit Universalmesseingang MH-1U
Artikel-Nr. Versorgung
MH-1UR3A000X760xx-09 240 VDC ±10%
MH-1UR3A000XS60xx-09 100-240 VAC, DC ±10%
MH-1UR3A000XW60xx-09 10-40 VDC, 18-30 VAC
Technische Daten

Sie haben Fragen? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Wir sind für Sie da und freuen uns auf Sie!

Telefon: +49 (0)2051 / 28 93 - 0
Telefax: +49 (0)2051 / 28 93 - 20
E-Mail: