Industrie-Zeitrelais GZF
abfallverzögert ohne Hilfsspannung

Merkmale

Das abfallverzögerte Zeitrelais der Baureihe GZF bietet in einem 22,5 mm Gehäuse 4 ver­schiedene Zeitbereiche. Diese lassen sich über Codierschalter im Gehäuseoberteil einstellen. Das Zeitrelais besitzt zur Ansteuerung mit 24 VAC/DC und 85 - 265 V AC/DC zwei ge­trennte Anschlüsse. Bei Anlegen der Steuerspannung schaltet das Relais sofort in seine Arbeitsstellung. Bei Wegfall der Betriebsspannung fällt das Relais nach der ein­gestellten Zeit in seine Ausgangslage zurück. Die Zeit wird mittels Potentiometer eingestellt. Das Anliegen der Steuerspannung wird durch eine grüne LED angezeigt.

Zu diesem Artikel verwendbare Fernbedienungen.

Technische Daten Industrie-Zeitrelais GZF
Typ GZF
Funktion abfallverzögert
ohne Hilfsspannung
Zeitbereich 0,2...2,5 s
2,5...80 s
0,5...10 s
0,5...10 min
Kontakte 2 Wechsler 6 A
Vers.-Spannung 85 - 265 V AC/DC (A1/A2) oder
24 VAC/DC -15/+15% (A3/A2)
50...60 Hz
Kontakte 2 Wechsler 6 A,
250 VAC,
max. 10 Schaltspiele/ Minute
Beeinflussung < 0,1 % Spannungseinfluss,
< 0,1 %/°C Temperatureinfluss
LED Grün: Steuerspannung
Externes Potentiometer 10 kOhm linear,
max. Anschlusslänge 5 m,
Auflösung 128 Schritte
Wiederholbarkeit +/- 2 %
Umgebungstemperatur -25...+60°C
Überspannungskategorie/
Isolierung
3 (300 V) / Basisisolierung (250 V)
Anschlussklemmen Plus-Minus–Schrauben,
M3,5 selbstöffnend
Anschlussquerschnitt 2x2,5 mm²
Abmessungen BxHxT 22,5x110x78 mm
Bestellnummer Industrie-Zeitrelais GZF
Artikel-Nr. Typ
3111210013-06 GZF-ZR Abfallverz.o. Hilfssp/2U/24VACDC/42VAC/FBM
3111220013-06 GZF-ZR Abfallverz.o. Hilfssp/2U/24VACDC/85-260VAC/FBM

Sie haben Fragen? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Wir sind für Sie da und freuen uns auf Sie!

Telefon: +49 (0)2051 / 28 93 - 0
Telefax: +49 (0)2051 / 28 93 - 20
E-Mail: