DIRIS A-14

Multifunktionsmessgerät - PMD - MID

DIRIS A-14 Funktion DIRIS A14 ist ein MID-zertifiziertes Multifunktionsmessgerät für elektrische Größen in Niederspannungsnetzen. Es ermöglicht, alle elektrischen Parameter anzuzeigen sowie die Mess-, Energiezählungsund Kommunikationsfunktionen anzuwenden

Funktion

DIRIS A14 ist ein MID-zertifiziertes Multifunktionsmessgerät für elektrische Größen in Niederspannungsnetzen.
Es ermöglicht, alle elektrischen Parameter anzuzeigen sowie die Mess-, Energiezählungs- und Kommunikationsfunktionen anzuwenden.

Multifunktionsmessgerät DIRIS A17 Vorteile Einphasig und dreiphasig MID-zertifiziert DIRIS A14-Geräte mit MID-Zertifizierung bieten die garantierte Genauigkeit für Anwendungen, bei denen eine Unterabrechnung der verbrauchten elektrischen Energie erforderl

Vorteile

Einphasig und dreiphasig MID-zertifiziert
DIRIS A14-Geräte mit MID-Zertifizierung bieten die garantierte Genauigkeit für Anwendungen, bei denen eine Unterabrechnung der verbrauchten elektrischen Energie erforderlich ist, sei es auf einem dreiphasigem- oder einphasigem Netzwerk. Die Zertifizierung “Modul B+D” garantiert, dass Konstruktions- und Herstellungsprozess der Geräte von einem

akkreditierten Prüflabor zugelassen ist.

Bidirektionale Zählung (Vierquadrant)
Diese Funktion ermöglicht die Zählung im Erzeugermodus (generatorisch) oder im Verbrauchsmodus (motorisch).

Multifunktionsmessung und Lastkurve
Anzeige der Stromwerte (I, U, V, ΣP, ΣQ, ΣS, PF) und eine 7-tägige Lastkurve P+ über die Kommunikationsverbindung RS485.

Messmethode nach IEC 61557-12
Die Norm IEC 61557-12 gilt als Referenz für PMDs (Performance Metering + Monitoring Devices). Ihre Einhaltung garantiert die Leistungsfähigkeit der PMDs unter den für industrielle und tertiäre Anwendungen typischen Umgebungsbedingungen.

Erfassung von Anschlussfehlern
Dieses Gerät ist gegen Phase-/Neutralleiter-Verpolung geschützt und erkennt Verdrahtungsfehler. Die intern von den Spannungsanschlüssen abgeleitete Stromversorgung gewährleistet eine Echtzeit-MID-Zählung, sobald die Netzspannung anliegt.

Funktionalitäten
Multimessung
  • Ströme
    - Momentan: I1, I2, I3, In
    - Max. Mittelwert: I1, I2, I3, In
  • Frequenz
  • Spannungen
    - Momentanwerte: V1, V2, V3, U12, U23, U31, F
  • Leistungen
    - Momentan: ΣP, ΣQ, ΣS
    - Max. Mittelwert: ΣP, ΣQ, ΣS
  • Leistungsfaktor (cos ϕ)
    - Momentan: Σ cos ϕ
    - Max. Mittelwert: Σ cos ϕ
Gesamt- und Teilmessung
  • Wirkenergie: + kWh, - kWh
  • Blindenergie: + kvarh, - kvarh
Analyse der Oberschwingungen (über die Kommunikationsverbindung)
  • Klirrfaktor (Rang 63)
    - Ströme: thd I1, thd I2, thd I3
    - Unverkettete Spannungen: thd V1,thd V2, thd V3
    - Verkettete Spannungen: thd U12, thd U23, thd U31
Doppeltariffunktion (über die Kommunikationsverbindung)
  • Umschaltbar auf 4-Tarif- Zählung
Verlauf (über die Kommunikationsverbindung)
  • Wirkenergieverbrauch :
    Tag n-1/Woche n-1/ Monat n-1
  • Lastkurven Wirkenergie:
    10 Minuten auf 7 Tage mit Zeitprotokoll
Kommunikation
  • Digital RS485 (Modbus)
Vorderseite

1. Hintergrundbeleuchtetes LCD
2. Direktzugriff zu den Energien und Bestätigungstaste
3. Taste zur Programmierung
4. Navigationstaste für die Messungen
5. LED Betriebskontrolle.
6. MID-Kennzeichnung
7. Seriennummer

Gehäuse
Abmessungen Gehäuse DIRIS A-14
  DIRIS A14
auf DIN-Schienenmontage
DIRIS A-14
Türmontage
Typ Modular Einbau
Modulzahl 4 -
Abmessungen B x H x T 72 x 90 x 64 mm 96 x 96 x 69,5 mm
Gehäuseschutzart IP20 IP20
Schutzart Vorderseite IP51 IP51
Anzeigetyp Hintergrundbeleuchtetes LCD Hintergrundbeleuchtetes LCD
Anschlussquerschnitt starr 1,5 ... 10 mm2 1,5 ... 10 mm2
Anschlussquerschnitt gelitzt 1 ... 6 mm2 1 ... 6 mm2
Gewicht 240 g 450 g
Elektrische Eigenschaften
Strommessung (TRMS) DIRIS A-14
Strommessung (TRMS)  
Über SW, primärseitig 10 ... 2500 A
Über SW, sekundärseitig 5 A
Bedarf der Eingänge 0,6 VA
Anlaufstrom (Ist) 5 mA
Min. Strom (Imin) 50 mA
Übergangsstrom (Itr) 250 mA
Nennstrom (Iref) 5 A
Aktualisierungsfrequenz des Messwerts 1 s
Genauigkeit 0,5 %
Anhaltende Überlast 6 A
Kurzzeitige Überlast 120 A während 0,5 Sekunde
Spannungsmessung (TRMS) DIRIS A-14
Spannungsmessung (TRMS)  
Direktmessung (vier Leiter) 50 ... 460 VAC
Verbrauch der Eingänge 2 VA
Aktualisierungsfrequenz des Messwerts 1 s
Genauigkeit 0,2 %
Anhaltende Überlast 480 V Phase/Phase
Leistungsmessung DIRIS A-14
Leistungsmessung  
Aktualisierungsfrequenz des Messwerts 1 s
Genauigkeit 0,5 %
Leistungsfaktormessung DIRIS A-14
Leistungsfaktormessung (cos ϕ)  
Aktualisierungsfrequenz des Messwerts 1 s
Genauigkeit 0,01
Energiegenauigkeit DIRIS A-14
Energiegenauigkeit  
Wirkenergie (gemäß IEC 62053-22) Klasse 0,5s
Blindenergie (gemäß IEC 62053-23) Klasse 2
Ereignisse nach EN 50470 Klasse C
Leuchtpunkt (kWh+, kWh-) DIRIS A-14
Leuchtpunkt (kWh+, kWh-)  
Impulswertigkeit 10000 Impulse/kWh
Farbe Rot
Hilfsstromversorgung DIRIS A-14
Hilfsstromversorgung  
Selbstversorgend Ja
Frequenz 50/60 Hz
Kommunikation DIRIS A-14
Kommunikation  
Verbindung RS485
Typ 2 - 3 Draht Halbduplex
Protokoll MODBUS® RTU
MODBUS® Geschwindigkeit 4800 … 38400 Baud
Betriebsbedingungen DIRIS A-14
Betriebsbedingungen  
Betriebstemperatur - 10 … + 55 °C
Lagertemperatur - 20 … + 70 °C
Relative Luftfeuchtigkeit 95 % nicht kondensierend
Anschluss

Gleich belastetes Niederspannungs-Netz

Empfehlung

- Im IT-Netz empfehlen wir, die Sekundärseite der Stromwandler nicht zu erden.
- Beim Abklemmen der DIRIS müssen die Sekundärklemmen jedes Stromwandlers kurzgeschlossen werden.
Das kann mit Hilfe des PTI automatisch erfolgen, bitte fragen Sie uns.

Zusätzliche Informationen
Klemmen
Spannungseingänge DIRIS A-14
Spannungseingänge  
V1 12
V2 14
V3 16
N 2
Kommunikationsanschluss DIRIS A-14
Kommunikationsanschluss  
RS485 "+" 15
RS485 "-" 17
RS485 "Schirmung" 13
StromwandlereingängeDIRIS A-14
Stromwandlereingänge  
l1 S1 1
l1 S2 3
l2 S1 5
l2 S2 7
l3 S1 9
l2 S2 11
Bestellnummern

Grundgerät

Bestell-Nr. DIRIS A-14
Artikel-Nr. Hilfsstromversorgung Us
48250020-04 DIRIS A-14 MID DIN-Schienenmontage
48250021-04 DIRIS A-14 MID Türmontage

Sie haben Fragen? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Wir sind für Sie da und freuen uns auf Sie!

Telefon: +49 (0)2051 / 28 93 - 0
Telefax: +49 (0)2051 / 28 93 - 20
E-Mail: